kw_logo_bearbeitet_bearbeitet_bearbeitet

seit 20 Jahren BIOLAND-ökologisch bewirtschaftet
Pächter:  Max und Bernhard Kainz,  Rinderhof 1,  86529 Schrobenhausen     kainz.post@gmail.com      0171  4253879

 Ökoland Rinderhof GbR Schrobenhausen                 Kartoffeln & Druschgut aus ökologischer Landwirtschaft              Wagyu & Limousin Rinder

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
 
 

Ökologischer Landbau unsere Mission

 Wir versuchen, Lösungen zu finden, die Ertrag und Qualität der Produkte, Bodenfruchtbarkeit, Klimaschutz, Artenvielfalt, das Wohl unserer Nutztiere und die Zufriedenheit der Verpächter-Familie und der Mitarbeiter in möglichst optimaler Weise kombinieren.

Der Rinderhof mit seinen Flächen, Gebäuden, Tieren und technischen Ausstattungen ist uns nur auf Zeit anvertraut. Wir haben das Recht und die Pflicht entsprechend den Gegebenheiten und unseren Fähigkeiten den Rinderhof weiterzuentwickeln und für die dort tätigen Menschen eine Plattform für ihre persönliche Entwicklung zu bieten. Unsere Leitlinien folgen der Idee eines "resilienten" Betriebsorganismus, d.h., der Betrieb stabilisiert sich aus sich heraus.

 

Unser Verpächter Till Huesmann hat uns gegenüber seine Ziele formuliert:

  • dass der Betrieb weiterhin ökologisch bewirtschaftet wird,

  • Rinder zur Optimierung der Stoffkreisläufe und Aufrechterhaltung der Bodenfruchtbarkeit gehalten werden,

  • der Betrieb eigenständig bleibt und nicht zu einem Anhängsel bei einen anderen Betrieb wird,

  • die erzeugten Produkte selbst an Endkunden vermarktet werden, und

  • innovative Anbauverfahren ausprobiert werden.

Wir unterstützen diese Ziele nach unseren Kräften.

VERMARKTUNG

Die meisten Erzeugnisse des Rinderhofs und Leinfelderhofs, wie Getreide, Rinder und Kartoffeln,  werden in großen Chargen vermarktet.  

Seit 2016 haben Rinderhof und Leinfelderhof eine enge Kooperation.

 Im Hofladen des Leinfelderhofs wurden  Produkte des Leinfelderhofs und Rinderhofs direkt an Endkunden verkauft.  Spargel und Kartoffeln vom Leinfelderhof,  Kainz-Wagyu vom Rinderhof. Derzeit ist der Hofladen geschlossen.

Das Wagyu-Fleisch gibt es in unserem Kainz-Wagyu web-shop. Die Verteilung findet im Hofladen am Leinfelderhof statt.

 

Galerie

 
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

Ökoland Rinderhof GbR

Rinderhof  1 
86529 Schrobenhausen

Pächter: Maximilian und Bernhard Kainz

email: kainz.post@gmail.com
Mobil: 0171 4253879
Fax: 08441 789559

Ökoland Rinderhof GbR Rinderhof 1 
86529 Schrobenhausen

Pächter: Maximilian Kainz

email: kainz@wzw.tum.de
Mobil: 0171 4253879
Fax: 08441 789559